Samstag, 14. Juli 2012

Hallo, da bin ich!

Merry Meet & Herzlich willkommen hier in meinem kleinen, bunten Raum! Ich hoffe Ihr findet einige Themen, die Euch genauso interessieren wie mich.

Aber da ich hier brandneu bin,
erstmal ein bisschen was zu meiner Person:
Ich bin 32 Jahre alt, glücklich verheiratet, 2-fache Katzenmutti und Vollzeit berufstätig (Büro).

Schon in jungen Jahren habe ich festgestellt dass Religion / Glaube für mich eine wichtige Sache ist, mit der ich mich auseinander setzen möchte. Da bei mir die Ansichten jedoch recht früh schon ganz anders ausgeprägt waren, als bei den meisten Leuten in meinem Umfeld, musste ich zunächst meine Eltern davon überzeugen mich meine eigenen Erfahrungen machen zu lassen und das haben sie glücklicherweise auch erlaubt bzw. sogar unterstützt.

Ich durfte Menschen begegnen, die mich unterschiedlich lange auf meinem Weg begleitet und einiges gelehrt haben (manche von ihnen sind natürlich noch immer in meinem Leben). Ich gelangte zu Themen wie dem Umgang mit Heilsteinen, Tarotkarten und vielerlei Dingen, womit man in der Regel im Religionsunterricht oder auch im Alltag, zumeist nicht zu sprechen kommt.

Und da man ja häufig von Hölzchen auf Stöckchen kommt, ging es munter weiter in Bereichen wie Reinkarnation, übersinnliche Phänomene und was es sonst noch so Tolles in der Welt zu entdecken gibt. Ich denke ein Bild von meiner Weltanschauung wird sich erahnen lassen, wenn ich mit der Zeit die Gelegenheit hatte, diesem Örtchen hier ein wenig mehr Leben ein zu hauchen.

Tja und weil mir einfach so wahnsinnig viel durch den Kopf geht, das ich gerne auch festhalten und näher beleuchten würde, hab ich vor einem Jahr meine Seite http://www.love-light-healing.de/ gegründet.
Allerdings muss ich zugeben dass meine Kenntnisse im Umgang mit dem Programmieren von Homepages sich eher gen Null bewegen. Heißt im Klartext ich bin ständig auf die Hilfe von Freunden und Bekannten angewiesen, die sich bereit erklärt haben dieses Herzensprojekt von mir mit umzusetzen.... Das ist unbefriedigend, zum Einen weil man nicht flexibel in jedem Augenblick etwas online stellen kann, wenn einem danach ist. Zum anderen fühlt es sich für mich dadurch nie wirklich, so ganz tief drinnen und im eigentlichen Sinne an wie
MEINE EIGENE Sache.
Also lass ich die Seite jetzt auslaufen bzw. geht sie voraussichtlich nächstes Jahr im Juni vom Netz. Und hier bin ich nun! :-)
Meine Sache, mein Timing – und meine Fähigkeiten reichen hierfür auch aus :D

Ich hab ja schon viel Text- und Bildmaterial gesammelt, wovon im Laufe der Zeit sicherlich ein Großteil auch hierher wandern wird. Es wäre einfach zu schade das alles komplett zu verwerfen – an meiner Meinung hat sich ja nichts geändert, sondern lediglich an der Art, wie ich sie kundtun möchte.

Ich lese sehr viel, probiere einiges aus und genieße auch die vielfältigen Möglichkeit mich mit Freunden oder Gleichgesinnten im Bereich meiner „Glaubensvorstellung“, Spiritualität (oder wie auch immer man das gerne nennen möchte) auszutauschen. Von daher wird das hier eine bunte Mischung aus Erfahrungsberichten, Erlebnissen, spontanen Einfällen und Themen, die mich grundsätzlich interessieren, werden.
Mal schreibe ich dann wohl über alltägliche Dinge, mal Ernstes, mal Lustiges – je nachdem, was gerade so anliegt.

Würde mich freuen wenn einige Leute sich angesprochen fühlen von meinen Gedankengängen und immer wieder mal vorbei schauen.

Liebe Grüße,
Athena

Impressum:
Ramona Pfennig
Frankenstr. 30
46286 Dorsten
ramona_pfennig(at)web.de
 

Kommentare:

  1. Schönes Design! Herzlich willkommen in der Bloggerwelt, Du Liebe.

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke Dir, Süße - freue mich auch hier zu sein ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo in der Welt der Blogger! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! Schön bei Euch zu sein :-*

      Löschen
  4. Sehr schön ist es hier!
    Ich freu mich, Dich zu lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ist auch wirklich schön hier zu sein :-)
      Und ich freue mich dass Du mich liest (und immer wenn es bei Dir was zu lesen gibt ;-)

      Löschen
  5. Hallo liebe Ramona,
    oder hast du es lieber wenn man dich Athena nennt?
    Ich finde deinen Blog einfach klasse, es ist der Blog den ich am liebsten und meisten lese. Leider komme ich nicht oft zum kommentieren, hoffe das ist auch ok :) . Ich wollte dir an dieser Stelle einfach mal danke sagen, du hast mich oft inspiriert. Auch darin selbst einen Blog zu schreiben. Dein Blog ist immer so liebevoll gestaltet und ich hoffe noch ganz lange von dir lesen zu können.
    Liebe Grüße und Blessed Be Atorka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Lilian / Atorka!
      Ich höre auf beide Namen ;-)
      Es hat mich riesig gefreut diesen Kommentar von Dir zu lesen und ich freue mich natürlich immer über Kommentare ;-)) Aber es ist auch einfach schön zu hören daß Du eine der stillen Leserinnen hier bist und daß Du Freude an dem hast, was ich so von mir gebe.
      Gerade aktuell, wo das Real Life mich sehr fordert und ich eigentlich überlege mal eine Pause einzuschieben... Noch bin ich nicht durch mit der Entscheidung... Ich weiß auch nicht.
      Auf jeden Fall haben Deine Worte mir sehr viel gegeben und das wollte ich Dich wissen lassen.
      Alles Liebe und Gute für Dich, bis bald mal hoffentlich <3
      P.S. Schreibst Du schon? Dann gib mir doch mal Deine Blogadresse :)

      Löschen
    2. Ja, ich schreibe schon. Zwar nicht so regelmaßig wie du, aber ich gebe mir mühe. Ganz dollen dank auch für deine netten Worte. Meine Blogadresse ist: http://hexe-atorka.blogspot.de/
      Dir auch alles Liebe und Blessed Be Lil

      Löschen
    3. Sehr schön, das freut mich doch! :-)
      Habe Dich direkt meiner Leseliste hinzugefügt!
      Kam nur leider noch nicht zum Ausführlicheren lesen, da das auf Grund von privaten Umständen und Stress für mich zeitlich aktuell nicht drin ist... Sorry. Kommt aber wieder. Hab noch eine schöne Woche und wir lesen uns - bis bald! :-*

      Löschen
  6. sie sind mir bei meinen recherchen auf amazon aufgefallen! alle bücher, die ich toll finde, mögen sie auch, also habe ich mir ihre empfehlungen angeschaut und sie im internet gesucht - und hurra, gefunden! ich freue mich von ihnen zu lesen! ich selber bin buchhändlerin, seit heuer meditationslehrerin und im moment in den wunderbaren fängen von luisa francia, wolf dieter storl, duval u.a. ich würde mich freuen, mich mit ihnen zu verbinden.
    alles liebe mariella ps: das letzte gefecht von stephen king habe ich verschlungen! war lange vergriffen, cool, dass es wieder aufgelegt wurde!

    AntwortenLöschen
  7. und eine frage: welches ist das beste heilpflanzenlexikon? haben sie eine empfehlung? lg mariella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mariella,
      vielen Dank für Deine netten Kommentare und das Interesse an meinem Blog :)
      Da ich zwei oder drei Monate hier pausiert habe und auch vermutlich in der nächsten Zeit weiterhin erstmal nicht sehr aktiv sein werde, komme ich leider erst so spät zum Antworten.
      Suchst Du ein Buch zum Bestimmen der Pflanzen oder mehr über ihre (volkstümlichen / homöopathischen) Wirkungsweisen?
      Beste Grüße und eine schöne Weihnachtszeit,
      Athena

      Löschen
    2. schade, dass du weniger aktiv sein willst, du erscheinst mir klug und hellsichtig und trotzdem bodenständig, das ist eine rare mischung. ich bruche ein gutes buch, indem ALLES drinnen ist, hauptsächlich anwendungen (tees, tinkturen, räucherungen etc.), bestandteile (wurzeln, blüten, zapfen etc.) und alle heimischen pflanzen also auch distel und tanne und haselnuss usw. kennst du so ein wunderwerk? danke dir und alles liebe mariella

      Löschen